alte Königin im Ableger

  • Hallo und guten Abend,
    gerade habe ich entdeckt, dass ich letzte Woche meine alte Königin in den Ablerkasten gepackt habe. Ich habe mich schon gewundert, warum das vorher gute Volk keine Stifte und junge Brut hat.
    Was mach ich denn jetzt? Klar den "Ableger" erweitere ich jetzt nach und nach. Aber dem Volk ohne Königin, kann ich dem was gute tun? Oder regeln die das von selbst (ich habe ein Rähmchen mit 2 Schwarmzellen zugehängt). Oder soll ich das rausnehmen und alle wieder zusamenschütten? Ach, herje! Ich bin ganz wuselig. Weiß jemand Rat?


    Vielen dank im Voraus.

    "Umwege erweitern stets die Ortskenntnis"

  • Moin,


    da das Ganze bereits in der letzten Woche passiert ist, würde ich es einfach so gehen lassen, d.h. den weiselrichtigen Ableger wie geplant erweitern, je nach Tracht füttern, um ihn bis zum Herbst optimal zu unterstützen. Honig gibts von dem dann natürlich nicht mehr - dafür aber vom Volk mit der demnächst schlüpfenden Jungkönigin.


    Jetzt noch alles zurück auf los bringt glaube ich alle Beteiligten aus dem Konzept. Und: Nicht ärgern, sowas passiert und ist nicht dramatisch.


    Viele Grüße


    Marcus

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Aloha,
    ich würde aber dringend auf neue Schwarmzellen durchsehen und eine der beiden zugehängten WZ entfernen, sonst gibt es womöglich noch eine Überraschung (Schwarm).:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • ich hatte die Königin letztes Jahr zweimal(!) gezeichnet. Hat aber nicht gehalten. Bei der Königin vom letztjährigen Ableger wars genauso. Allerdings habe ich da nach dem ersten Mal schon aufgegeben und gedacht ohne Plättchen ist sie bestimt genau so glücklich. Nun, ich war es jatzt nicht. Also, doch noch einen Plättchen-Klebe-Versuch starten

    "Umwege erweitern stets die Ortskenntnis"

  • Wenn das mit dem Zeichnen für dich so schwierig ist dann übe doch einfach mal vorher mit Drohnen. Mir wäre die Königin zu wertvoll um damit Experimente zu machen.

    Gruß Otto Übrigens:Wenn man etwas will, findet man Wege! Wenn man etwas nicht will, findet man Gründe!

  • Wenn das mit dem Zeichnen für dich so schwierig ist dann übe doch einfach mal vorher mit Drohnen. Mir wäre die Königin zu wertvoll um damit Experimente zu machen.


    oder mit arbeiterinnen, dann merkst du gleich, wenn du zu fest zudrückst ;-)
    mfg jeffrey