Drohnenbrütig

  • Hallo


    Meine Frage an euch: Wie lange geht es bis ein Volk drohnenbrütig wird, wenn keine Königin vorhanden ist.
    Für eure Antworten danke ich im Voraus.


    Gruß Arnold


  • Aber sobald Du es merkst, unternimm etwas und experimentiere nicht damit.



    hab das heute bei einem Völkchen im 4erBoden bemerkt.
    was mach ich jetzt am besten?

    Wollte morgen oder übermorgen den 4erBoden auflösen und die Völkchen in eigene Magazine setzen.

  • Hallo, sam,
    Uwe wird mir widersprechen, aber ich würde noch was abwarten; es gibt nicht wenige Königinnen, die zuerst nur Drohneneier legen und hinterher noch superklasse werden: die müssen das erst lernen. Allerdings sollte sich das binnen zwei bis drei Wochen erledigt haben.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Ich hab nach der Königin gesucht aber keine gefunden, was auf 2 Waben mit nur 1000 Bienen nicht sonderlich schwer ist, stattdessen Nachschaffungszellen mit Ei bzw Larve. Mir fiel das Völkchen deshalb auf, weil es fast keinen Flugbetrieb hatte. Ich denke schon dass es drohnenbrütig ist. ein schönes gleichmässiges Brutbild, aber eben alles buckelig...

  • das ist mir schon klar, doch was mach ich mit den Bienen und mit den schönen frischen Waben in denen die Drohneneier und Larven drin sind?

    Bienen abkehren, wohin? Möglicht weit weg von den anderen Jungvölkern?
    Drohnenbrut in den Waben abtöten, wie? Ne Stunde lang der Sonne aussetzen und dann nem Wirtschaftsvolk zum putzen geben?