Was ist das?

  • Hallo zusammen,
    ich habe gestern aus einem Volk 3 Ableger erstellt. Neuer Standplatz, Flugling am Platz des Muttervolkes. Weiselzellen habe ich noch nicht zugesetzt.
    Jetzt beobachtete ich dass bei einem Ableger die Bienen das gesamte Flugloch und Anflugbrett verkoten. Es sieht so aus als würden sie das mit Absicht teils direkt am verengten Flugloch tun.
    Die anderen Ableger verhalten sich völlig normal, daher denke ich kann es nicht krankheitsbedingt sein und das Muttervolk ist ja auch vorher nicht aufgefallen.
    Kann mir das jemand erklären?
    Ich danke euch schon jetzt für eure Antworten.
     
    Gruß Richard

    Wenn Dich eine Biene sticht, dann gehe fort und fluche nicht.
    Denk daran sie ist zuerst gewesen, hier auf der Erd als Lebewesen.