Apis mellifera mellifera korsika

  • Ausschließlich in Korsika finden wir eine
    Bienenart (Apis mellifera mellifera
    corsica), die sich im Laufe der
    Jahrhunderte durch morphologische
    Modifizierung an die charakteristische
    Blütenwelt Korsikas angepasst hat. Sie
    ist gekennzeichnet durch schwarze Farbe,
    relativ kurze Behaarung sowie eine
    außergewöhnlich lange Zunge, die es ihr
    erlaubt, selbst in tiefe Blütenkelche
    einzudringen. Um den Bestand der
    korsischen Bienen in ihrer genetischen Konstellation zu erhalten, ist diese Art seit 1982
    per Gesetz geschützt, und es ist verboten, andere Bienenarten in Korsika einzuführen.