Sortenhonig in 250 gr Gläser

  • Hallo Imker,
     
    damit ich meine Geschmacksnerven trainieren kann, suche ich in kleinen Gebinden eine Auswahl von verschiedenen, aber möglichst reinen Sortenhonigen.
     
    Ich denke da an: Heide, Linde, Akazie, Kastanie, Löwenzahn, Thymian, Fenchel, Weissklee... unsere Tracht halt.
     
    Weiss da jemand eine Bezugsmöglichkeit?
     
    viele Grüsse
    Gerhard

    Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich so sicher und die Klugen zweifeln so sehr.

  • Hallo,
     
    danke für Deine Antwort.
    Leider werden da fast nur ausländiche Honige angeboten.
     
    Ich kann mir das einfach nicht vorstellen, dass noch keiner so eine typische "Deutscher Honig" Komposition anbietet. Oder hab ich da eine Vermarktungsnische gefunden? Vielleicht sollten wir Imker uns einfach besser organisieren und mit einem breiten einheimischen Angebot den "Batz" aus Übersee gegenhalten.
     
    Wie ist das eigentlich mit meinen sehr nahen Nachbarn aus Österreich? Vermarkten die auch als "Deutscher Honig"? Bei meiner Frage nach deutschen Sortenhonig, hab ich natürlich unsere direkten Nachbarn automatisch eingeschlossen.
     
    viele Grüsse
    Gerhard

    Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich so sicher und die Klugen zweifeln so sehr.

  • hi,

    Zitat

    Wie ist das eigentlich mit meinen sehr nahen Nachbarn aus Österreich? Vermarkten die auch als "Deutscher Honig"?


    also die zeiten, als österreich no deutschland war, sind meines wissens seit ca 60 jahre vorbei ;-)
    mfg jeffrey

  • Hallo,
     
    also, 500 gr. Gläser wären ja auch ok.
    Ich bräuchte diese Sorten als Referenz für meinen Mischhonig.
     
    Bei Interesse könnte ich auch tauschen, ich könnte "Gerd's Krönung" für besondere Anlässe anbieten (war jetzt nicht ganz ernst gemeint).
     
    viele Grüsse
    Gerhard

    Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind sich so sicher und die Klugen zweifeln so sehr.