AB welcher Temeratur geht die Königin auf Begattungsflug

  • Hallo liebe Imkergemeinde
    Kann man eigentlich sagen oder besser irgendwo nachlesen ab welcher Temperatur ein Begattungsflug stattfindet und die Königinen gefallen am fliegen haben?? Gibts da etwa Bienenrassenmäßig eventuell sogar leichte Unterschiede fest zustellen?? wer hat da Kenntnisse oder Ausageerfahrungen drüber oder kann nee Infoquelle mitteilen drüber um die Geschichte ein wenig auf zuklären.
    Bei Antwort besten Dank im Voraus
    imkerliche Grüße

  • Hallo Imkergemeinde
    Möchte einen erneuten Versuch probieren
    Leider scheint meine Frage hier im Forum kein Intresse zu erwecken obwohl ich die Geschichte als für diskusionsfähig halte.Grund meiner Frage ist eigentlich der Hintergrund das in der Imkerlitratur zu erlesen ist das die dunkle Bienenrassen bei tieferen Temeraturen ihre Flugaktivität begingen und als Hintergrund stellt sich mir die Frage ob eventuell die Drohnen und die Königinnen der dunklen Bienenrassen auch eine andere Temperaturzone beim Ausflug nutzen.Dies wäre ja für die Standbegattung ein gravierender Verhaltenszustand.Vielleicht gibts ja irgendwo Untersuchungsergebnisse im der Imkerlitratur die ein wenig Auskunft drüber geben.
    bei Antwort
    besten Dank im Voraus
    imkerliche Grüße

  • Das war schon Dr. Königer. Ob er seine Ergebnisse aber in Büchern publiziert hat weiss ich nicht.


    Tatsache ist allerdings, dass sich Dunkle Bienen probelmlos im freien Flug mit C oder L paaren. Was die Arbeiterinnen machen interessiert die Könginnen und Drohnen nicht immer...

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Stimmt.
    "Königer" heißt richtiger Prof. Königer, ehemaliger Leiter der Bienenforschung in Oberursel.
    Seine Ehefrau, gleichzeitig wichtige Mitarbeiterin, hat die Forschungen teilweise noch erweitert und hält ab und zu noch Vorträge.
    Von ihr stammen meines Wissens die Versuche, bei denen Königinnen an einen Galgen gebunden wurden, um die Begattung filmen zu können.
    Ich weiß nicht, ob sie verschiedene Bienenrassen nach der Temperatur beim Begattungsflug untersucht hat, weiß aber aus eigener Erfahrung, dass unsere Königinnen dann ausfliegen, wenn "normale" Flugtemperatur herrscht, also >15-16° C.
    Allerdings gibt es bei der Begattungsfähigkeit der Königin ein schmales Fenster von ca 8 bis max. 10 Tagen, so dass sie auch bei Extremtemperaturen ausfliegen.
    Siehe die "Weissen" von Daniel. :-?
    Sorry, Reiner, mir kam ein Telefonat dazwischen, daher warst Du schneller.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-