Wachs bekommt Risse

  •  

    Hallo Imkergemeinde,

    ich habe mich mal versucht in Teelichter zugießen bevor ich mit den richtigen Kerzen anfange.
    Bei den ersten 15 Teelichter, hatte ich ca.6 Teelichter die ein Riss bekommen haben
    Meine Frage
    Wo dran kann das liegen?
    Vielleicht weil ich die Kerzen noch mal kurz bewegt habe?
    Was habe ich falsch gemacht oder kommt das vor?

    Mit freundlichen Grüßen
    Webimker aus Kölle am Ring

    Et kütt, wie et kütt und Et hätt noch immer jot jejange


  •  
     
    Wo dran kann das liegen?
    Webimker aus Kölle am Ring


     
    Moin , Moin aus Hamburg,
    ich bin zwar kein Kerzenspezialist, könnte mir aber vorstellen, das sie zu schnell abgekühlt sind. Dann gibt es Risse. Ich kenne das nicht unbedingt von Teelichetern aber von Blöcken.
     
    Grüße aus dem mitternächtlichen Norden
     
    Daniel

    Die Quelle des ewigen Lebens liegt nicht im Finden eines Heilmittels zum ewigen Leben, sondern im Akzeptieren des Sterbens, im Eingehen in die Kreisläufe der Natur. Alles muß vergänglich sein, um seine Bestandteile immer wieder in den Gral des ewigen Lebens einzubringen, sich neu zu fügen,zu entstehen und zu vergehen. (Meine Ansicht)

  • Wachs darf nie schnell abkühlen!


    Beim Kerzengießen bildet da die Silokonform schon eine gute Isolation und nervt einen durch lange Abkühlzeiten - die aber notwendig sind. Teelichte kühlene aber durch die Alu-Schicht sehr schnell ab. Es gibt einen einfachen Trick. Man gießt sie und gibt sie gleich nach dem Gießen auf Backbleche in den vorgeheizten Herd. Den ganzen Ofen voll, dicht an dicht. Und dort hält man sie um die Schmelztemperatur und kühlt sie dann langsam runter. Je nach Ofenprinzip reicht einfaches Ausschalten. Wer so einen modernen Herd hat, mit allem Schnickschnack, muß eventuell ein Programm schreiben, weil der plöte Herd unbedingt beim Ausschalten so schnell wie möglich auf 25°C runterkühlen will. Das wär aber wieder kontraproduktiv.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Oder kaufe Dir Silikonformen.
    Ich habe eine 2 große, auf die passen je 10 Teelichte.
    Abkühlen lassen dauert da Minimum 2 Stunden, dann gibt es keine Risse.
    Du mußt die Dinger danach halt in die Blechtöpfchen stecken.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo Kerzengiesser


    Wenn das Bienenwachs vorher sorgfältig gereinigt und GEKLÄRT wurde. Das ist sehr wichtig! Dann kann es nach meiner Erfahrung nur daran liegen, dass das Wachs in kalte Formen gegossen oder zu rasch abgekühlt wurde.


    Gruss Jon

  • Hi zusammen,
     
    das Wachs sollte gerade so Heiß sein das es geschmolzen ist.
    Dadurch schrumpft das Wachs auch weniger zusammen, eventuell wachs kurz form Festwerden nachgießen.
     
    Gruß Pitju

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.

  • Oder kaufe Dir Silikonformen.
    Ich habe eine 2 große, auf die passen je 10 Teelichte.


     
    Hallo Michael,
     
    Wo bekomme ich den die Silikonformen den her?
    Ich meine wo man direkt 10 gießen kann.
    Leider habe ich der Richtung noch nichts gefunden oder es steht nichts dabei das es eine große Form ist.
     
    gruss aus Kölle

    Et kütt, wie et kütt und Et hätt noch immer jot jejange

  • Hallo zusammen,

    danke für die Infos, das habe ich mir schon gedacht!


    Mit freundlichen Grüßen
    Webimker aus kölle

    Et kütt, wie et kütt und Et hätt noch immer jot jejange

  • Hallo Webimker aus Kölle,


    ich weiß nicht mehr, aber die waren von einem der großen Kerzenformanbieter.
    Ich habe die in Donaueschingen vor einigen Jahren erstanden.
    Such dich doch mal durch, in Kölle ist doch auch so ein Großer der Branche.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo Michael,

    ich war auch schon bei der Familie M….. die hatten auch eine Form ca 6€ der hat aber mir nicht gesagt ab das eine oder für 10 Teelichter ist.
    Werde Morgen da mal anrufen und noch mal nachfragen.

    Gruß aus Kölle wir haben grade 1,6grad plus

    Et kütt, wie et kütt und Et hätt noch immer jot jejange