Türkische Schwarzmeerküste

  • Hallo,
    ist hier jemand zufällig kundig in Waldhonig von der türkischen Schwarzmeerküste?
    Eine Kollegin hat mir heute 100g Läusehonig (ganz unverkennbar) von ihrem imkernden Vater aus eben jener Gegend (ja, ich weiß, diese Küste ist seeeehr lang, aber ich konnte mir den Namen des Ortes nicht merken) mitgebracht, und *Entschuldigung* der schlägt jeden deutschen Waldhonig, sowohl von der Farbe (purpurrot) als auch vom Aroma und Geschmack; sehr, sehr herb und unsüß, aber unser Honig-unkundiger Chef sagte sofort, das riecht nach Wald...*ggg*
    Absolut goiles Zeug, und ich weiß jetzt allmählich, warum die Türken/Kurden alle Angst vor Zuckerpanscherei haben; unser süßer Blütenhonig, der auch noch fast weiß kristallisiert, sieht für sie ja aus wie Zucker pur....
    Also, wer kann mir sagen, welche Läuse von welchen Pflanzen sowas produzieren?:cool:
    Das war sowas von anders als alles, was ich bisher probiert habe....*staun*

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen