• Hallo


    Wenn man Perizin aus dem Ausland bezieht und das nicht aus EG mitglieder Ländern stammt macht man sich damit strafbar?


    Abgesehen davon das man sich damit einen Bärendienst bei den anderen Imker
    an tun.

    (Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht übersteigt, erst dann wird die Welt wissen, was Frieden heißt) Jimi Hendrix

  • Vielleicht gibt es eine Gesetzeslücke, wenn das P. beim Wandern mit Bienenvölkern in der Reiseapotheke mitgeführt wird?
    Beim Handel/Versand von apothekenpflichtigen Medikamenten gab es schon einige Unstimmigkeiten innerhalb der europäischen Länder.


    Du willst die Einfuhr doch nicht beim Zoll anmelden?


    Gruß
    Simon

  • Hi,
    Perizin ist in Deutschland zugelassen.
    Ich würde dir aber von der benutzung abraten, wegen den Rückständen.
     
    Gruß Pitju

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.

  • Moin,


    Auslandsperizinanwendung ist erlaubt. Wer sich jedoch Auslandperizin verschafft oder inländisches Perizin nachmacht, um es in sein Völker zu bringen, wird unter Umständen als Beschaffungskrimineller mit Stubenarrest nicht unter einer halben Stunde bestraft.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder