Weiden jetzt vermehren!

  • Hast Du einen Tip wie Salweide über Stecklinge vermehrt werden kann?



    @ Drohn, Kai
    ich habe irgendwo gelesen, die vegetative Vermehrung (Steckhölzer) der Salweide muss direkt nach der Blüte durchgeführt werden. Allerdings wird in anderen Schriften, wie auch schon von Ralf erwähnt, öfters von Juni- August geschrieben.
    Wenn die Geschlechter wurscht sind, wäre eine Aussaat wegen des schnellen Wuchses zu empfehlen.


    Zitat

    Salweide - Salix caprea


    Kennzeichen: Dichter Strauch 1-3 m.


    Das scheint mir ein wenig zu niedrig. Die mir bekannten Exemplare sind einige Meter höher.


    Gruß Peter

  • Hallo Mathias!
    Also was hältst du davon: Spaziere an März-Flugtagen (oder auch noch Anfang April) ein wenig in der Gegend herum, suche Bachränder und andere gewässernahe Bereiche ab und schau, wo sich die Bienen tummeln. Merke dir die Weidensträucher und- Bäume (vorwiegend die mit männlichen "Kätzchen", also mit Pollen) für eine spätere Entnahme von Stecklingen vor. Je nachdem, wie "zivilisiert" der Standort ist, solltest du dich vielleicht mit dem (Grundbesitzer in's Einvernehmen setzen, ob das für ihn OK ist. Plündern ist nicht OK.
    Gerade bei Weiden funktioniert die Vermehrung mit Stecklingen ganz leicht. Das Dumme ist nur immer, dass es nach der Blüte schwierig ist, Männlein und Weiblein (von Weiden!) zu unterscheiden. Deswegen jetzt eben vormerken.
    Gruß
    Thomas