jetzt noch was nachfüttern?

  • Kann man so spät im Jahr noch was nachfüttern?
    Meine Völker haben zwar beide schon 20kg Zucker bekommen, aber irgendwie schienen die mir beim letzten Besuch etwas leicht( zumindest das eine). Räuberei möchte ich ausschliessen.
    Kann man noch nachfüttern, so zur Sicherheit, oder bringt das nichts mehr?

  • Es soll Frost geben. Also bitte die Bienen nicht mehr stören.


    Wenn notwendig, dann lieber im Frühjahr füttern. Jetzt, nachdem die Völker alle mehr oder weniger aus der Brut sind, verbrauchen sie relativ wenig Futter und werden bis in den Februar bestimmt nicht verhungern.


    Alfred

    Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht. (Papst Gregor I.)

  • Warte mal ab, es könnte ja noch einige Tage warm werden, wo du etwas nachfüttern kannst.
     
    Bei uns hat es geschneit und am Berg liegt seit heute Morgen Schnee.
     
    Gruß Pitju

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume.

  • Kann man so spät im Jahr noch was nachfüttern?
    Meine Völker haben zwar beide schon 20kg Zucker bekommen, aber irgendwie schienen die mir beim letzten Besuch etwas leicht( zumindest das eine). Räuberei möchte ich ausschliessen.
    Kann man noch nachfüttern, so zur Sicherheit, oder bringt das nichts mehr?


    Hallo Sam,


    hast du keine Futterwaben?
    Ist besser als Nachfüttern!

  • Sam,


    bis zum zeitigen Frühjahr halten die durch.
    Wenn mal wieder ein Tag mit >12° kommt, schau mal kurz rein, ohne die Völker zu stören.
    Aber 20Kg sollten doch reichen.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo sam,


    das nachfüttern bringt für die Völker um diese Zeit zuviel Unruhe, wenn der Unterschied an Gewicht nur 3-5kg beträgt brauchst du dir keine Sorgen machen. Futterwaben entnehme ich starken Völkern die reichlich Futter haben. FW im Herbst von starken Völkern füllen lassen und in Reserve halten, dann hast du für den Notfall.


    Gruß Drobi

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)