Ameisensäure jetzt

  • Da die meisten Völker brutfrei sind und Wetter mitspielt ist jetzt die ideale Zeit für die Behandlung mit Ameisensäure 85% Schwammtuch(mit Verdundstungszarge pro Wabe 2ml ohne 1,5ml),habe diese in den letzten Tage durchgeführt bei meinen 45 Völkern war nur bei einigen eine zweite nötig, höchster befall bei einem ca.300,muß aber dazu sagen das ich ende Juni abgeschleudert habe und sofort behandelt habe.Übrigens habe ich gehört das bei einigen imkern schon hohe verluste zu beklagen sind bei einem imker sind an einem Stand alle 15 Völker Bienenleer.Wie sieht es bei euch aus????Gruß aus der Rhön

  • Ich habe noch alle Völker und sind auch sehr stark. Selbst die Ableger - bis auf einen - haben sich noch sehr gut entwickelt. Donnerstag ist Klönabend im Verein, dann weiß ich mehr.
    Letztes Jahr habe ich ein Volk verloren, das war allerdings "erst" im November Bienenleer.
    Wenn ich im Winter OS träufle und in allen Völkern sind noch Bienen drin, dann gehe ich davon aus, dass ich keine Verluste haben werde. Mir ist bis jetzt nur ein Volk verhungert (Bienen waren Koppüber in den Waben gestorben).

    MFG


    Christian



    "Haben zwei Imker die gleiche Meinung, so hat mindestens einer keine Ahnung"

  • Hallo


    also meine sind noch alle ok. übermäßig Milben hatte ich nicht.
    Allerdings weiß ich schon von ca 25 Völkern die nicht mehr da sind


    Soweit weg von mir bist Du ja nicht, es scheint unsere Gegend hart zu treffen:-(


    Gruß Uwe

  • Hi,


    nicht nur bei uns werden anscheinend zur Zeit bei Verdunstern (bei uns: LD, 85% AS) oftmals die vorgesehenen Verdunstungsraten nicht erreicht. Vielleicht liegt es an der Feuchtigkeit.

  • Hallo Boris,


    bei Dir sind die Völker schon brutfrei? Meine haben noch jede Menge Brut. Ich habe letzte Woche trotzdem mit AS behandelt. Der Befall hielt sich in Grenzen (ca 30 Milben)


    mfg


    Richie