Mein Smoker ist verkrustet

  • Hallo und Grüß Gott,


    ich - wie sicherlich die meisten von Euch - habe das Problem, dass der Smoker im Laufe der Saison immer mehr vekrustet. Gibt es außer Auskratzen eine andere (einfachere) Möglichkeit , die Kruste an der Wand und im Deckel zu entfernen?


    Gruß aus der Rhön
    Bonzo

  • hallo imkers ich las den smooker immer so wie er ist das zeuch fällt dann sowieso irgendwann ab.

    ja ich bin der Lukas ich hab 0 völker auf dnm in segeberger kästen.

  • Hallo
    Am Einfachsten geht das indem du den Smoker für einen Tag in einen Eimer legst, in dem du grob "eine Hand voll" Waschmittel (Persil, oder was weiss ich ...) mit Wasser aufgiest, bis das verkrustete Teil komplet mit der Waschlauge bedeckt ist. Notfalls bischen nachkratzen. Ich krieg so meine Imker Pfeife am Ende der Saison sauber wie neu. Der Balg vom Smoker sollte wahrscheinlich nicht in die Lauge (habe aber keine Erfahrungen damit).
    Gruß
    Wolfgang

    Selber denken ist durch nichts zu ersetzen.

  • Hi Bonzo,
    Metallteile in einen Topp mit Heißwasser und ein Stück Spühlmaschinentab, warten (1Stunde), nachspühlen mit Klarwasser und der blitzt wie neu! Für Alu oder Edelstahl super, Blasebälge nicht nass werden lassen sonst Totalschaden!
    Knäcke