Bienenhaus in Hessen

  • Hallo
    hätte da mal ne frage.
    ich wollt mir ein Bienenhaus bauen und war heut beim Bauamt und Naturschutzbehörde, weil ich nachfragen wollte, ob die irgendetwas brauchen von mir.
    Mein Bienenhaus sollte nic ht größer sein wie 30 Kubikmeter umbauten Raum.


    Leider wurde mir da gesagt das es erst ab 10 Völker erlaubt sei ein Bienenhaus zu bauen, und dann würde sich das zuständige Bieneninstitut mit einem in verbindung setzen um zu überprüfen,, ob man geeignet ist die Bienen zu halten.


    weiß da jemand mehr oder kann mir irgendwie helfen

  • Hallo !
     
    Frag doch mal im Bieneninstitut Kirchhain direkt nach ... die sagen Dir dann das die Grenzen zwischen Bienenhaus und Freiständer einer gewissen gestalterischen Freiheit unterliegen. Vielleicht kannst Du die Baumaßnahme dann entsprechend durchführen.
     
    Ach ja Freiaufsteller sind ab einer Beute wenn die es erfordert aufstellbar: "ohne Genehmigung" ! Du muß in Hessen dann Niemanden mitteilen wo das Ding steht .... keiner Behörde, keinem Intitut und keinem Verein !!!
     
    Gruß
     
    Bienenknecht auch aus Hessen

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.