Drohnenschlacht aufgeschoben?

  • Liebe Kollegens,
    wie sieht es denn bei Euch in Sachen Drohnen aus?


    War überrascht festzustellen, daß offenbar die meisten meiner Völker noch Drohnen haben. Zwar zergeln sie schon kräftig an ihnen rum aber sie lassen sie weiterhin rein. Habe auch ganz misstrauisch mal in die Brutnster geschaut aber da sieht alles prima aus - sind auch fast alle fidele 2007er Königinnen.


    Melanie

  • Hallo Melanie,
     
    bei meinen Völkern ist z. Z. die Drohnendichte doch sehr gering.
    Bei einem Volker war gestern aber Äcktschen.
    Die Jungs krabbelten verzweifelt im Gras.
     
    Schönes Wochenende
    Peter

    Vernunft verwirrt Dogmatiker! (Prof. Dr. H. Lesch)
    ----------------------------------
    Start 2004 mit Eifel-Carnika; 5 Völker in Lagerbeuten nach Bremer und Golz; fast Öko-Betriebsweise.

  • Es scheint über einige Wochen eine sachte vorsichtige Drohnenbereinigung gegeben zu haben, die inzwischen auch abgeschlossen zu sein scheint. Bleiben so Überwinterungsdrohnen übrig?
    Gestern war hier endlich wieder einmal ein schöner Tag. Und so gingen auch die Herren auf ihre Flugbahnen. Zuweilen war es ein Begängnis wie zum Männertag. In so einem Augenblick kann man nur denken, Augenblick, verweile doch, du bist so...


    Gruß
    Manne

  • Hallo Melanie,


    bei mir fliegen auch noch einige Drohnen, eine richtige Drohnenschlacht konnte ich noch nicht feststellen. Aber vor einigen Tagen haben zwei Völker die Drohnenwaben mit halbfertigen Puppen ausgeräumt (zu sehen an den Resten auf der Windel).


    Gruß,
    Anderl

    "Wichtig ist, was man tut, und nicht was man sagt." Eragon

  • Schönes Wochenende-
    (im doppelten Sinn)


    Auch bei mir hat ein Volk noch *normalen* Sommer - Drohnenbesatz. Bin fast erschrocken.
    Brut i.O. Königin i.O. scheint normal zu sein, wenn ich nicht.......
    .....eine Varroa auf einer Drohne hätte reiten sehen.
    Trotz Thymol und 2 maligem *Beräuchern* mit Oxalsäure.
    Gleich am Abend wurde die Selch für die 3. Behandlung angeheizt.
    Das wäre doch gelacht.


    Muß (bis jetzt) feststellen, dass ich bis jetzt -heuer mit starken Völkern in den Winter gehe.
    Schau`n, ob sich die Hoffnungen erfüllen.


    mfG
    Tschiwi

  • Bei mir war es sehr unterschiedlich; die ersten Völker haben schon im Juni in der Trachtlücke Drohnen abgetrieben, andere haben die Drohnenbrut rausgeworfen, aber die fertigen Drohnen am Leben gelassen.
    Wieder andere stechen ab und zu ein paar ab, aber eher halbherzig, es fliegen noch reichlich rum.
    Sie werden schon wissen, was sie tun...:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo miteinander,


    heute die Herrschaften "winterfertig" gemacht - Drohnen sind definitiv in allen Völkern keine mehr ...
    ansonsten "herbstelt" es schon kräftig, heute war auch noch mal schönes Vorspiel.


    nur mal so zur Info


    mit freundlichen Grüßen


    Wolfgang

    Nicht alles was schön ist, kann man für Geld kaufen