Schwarmauslösung

  • hallo,


    ich habe im forum schon etwas gesucht, doch nichts handfestes gefunden.


    zu wenig königinnenpheromon höre ich im imkerkreise häufiger. doch völker mit einjährigen königinnen schwärmen auch.


    wodurch wird denn eigentlich ein schwarm ausgelöst ?


    bis bald

    „ Wir können weiter sehen als unsere Ahnen und in dem Maß ist unser Wissen größer als das ihrige und doch wären wir nichts, würde uns die Summe ihres Wissens nicht den Weg weisen.“

  • Hallo Molle !(die vom Süderhof? ;) )
    Der Schwarmvorgang wird ausgelöst durch entweder:
    a) zuwenig Königinnenpheromone im Verhältnis zur vorhandenen Bienenmassse, wodurch die Bienen beginnen, Schwarmzellen zu bauen und diese von der Königin bestiften zu lassen.
    oder
    b) die ab der Wintersonnenwende länger werdenen Tage, wodurch im Bien der Vermehrungstrieb erwacht (sofern nicht weggezüchtet) und Drohnen wie Königinnen herangezogen werden.
    oder
    c) Platzmangel in der Beute / Baumhöhle, was allerdings in der heutigen Imkerei nur noch bei passiert, wenn der Imker verpasst zu erweitern (ist mir neulich so ähnlich passiert :/ .
    Dies sind drei mögliche mir bekannte Ansätze, weshalb der Bien schwärmt.
    Ich persönlich bin mir auch überhaupt nicht sicher, weshalb letzten Endes der Schwarm bzw. dessen Vorbereitungen beginnen und auf weitere Antworten gespannt.


    Gruß Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Multifaktoriell sagt der Biologe als Erklärung, wenn er nichts genaues weiß.


    Eben, Simon,


    wäre die Schwarmwirkung aber mit der der VM vergleichbar, wüssten wir es schon: Die Vernachlässigung der guten imkerlichen Praxis wäre daran schuld.


    Gruß
    Manne

  • Och menno,
    es ist nix anderes als der Vermehrungstrieb, zumindest beim Vorschwarm.
    (Ansonsten gibt es noch Notschwärme, wie aus Hunger oder zu hoher Krankheitsdruck.)
    Man sollte nicht fragen, warum sie schwärmen, sondern eher: "was stimmt nicht, wenn sie es nicht tun?". Wenigstens beim Vorschwarm.
    :wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen