Naturbau umsiedeln?

  • Hallo,
     
    mich hat heute ein Bekannter angesprochen, das ihm ihm Frühjahr ein Schwarm in seine leeren Hinterbehandler (auch keine Rähmchen) eingefolgen ist. Er will aber mit Bienen nix am Hut haben und nun hat er mich gefragt, ob ich sie hole. Soweit kein Problem, nur als ich Nachschau hielt, sah ich das der Schwarm auf Naturbauwaben sitzt. Wie bekomme ich nun alles in meine Beute?
    Hat wer eine glorreiche Idee?
     
    Bin für jede Hilfe dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
     
    mfG schlumpf

  • Hallo,
    gaaaaanz vorsichtig passend für deine Rähmchen ausschneiden und mit Gummibändern darin fixieren (dicke Einmachgummis).
    In Amiland gibt es dafür extra senkrecht geteilte doppelt gedrahtete Rähmchen mit Scharnier, die man wie ein Buch aufklappen kann.
    Hier leider nicht.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo Schlumpf
    Mach es wie Sabiene es beschrieben hat.
    Habe es selbst schon mehrmals gemacht, jedoch habe ich statt den Gummi ( kann mir nicht vorstellen dass dieser um die Waben reicht, zu kurzer Durchmesser), aus Konservendosenblech ( kostenlos), 2 ca. 1cm breite und ca. die 5fache Rähmchenleistenstärke lange Blechstreifen geschnitten, und in einer doppelten Uform zurechtgebogen. Diese Form wird an der Rähmchenoberleiste links und rechts oben fixiert und die herausgeschnittene Wabe wird dann in den unteren UTeil gedrückt.
    Viel Glück und gutes gelingen, und nicht zu viele Küsse :liebe002::liebe002::liebe002:( meine Bienen stechen nicht sondern sie Küssen mich).
     
    Gruß
    Franz aus der Steiermark

  • Hallo,


    ich hatte etwas dünnere Gummibänder genommen, haben die Bienen auch
    selbst entsorgt.
    Ich hatte nur noch ein paar Reste auf den Oberträgern liegen