"abgefegte" Völker

  • Hallo zusammen,
    habe heute abend zwei Völker aufgelöst (ca. 50 m vom Stand auf eine Folie gekehrt).
    Leider sind kaum Bienen zurückgeflogen, um sich bei den Nachbarvölkern einzubettlen, sondern sie haben sich zu einer dichten Traube zusammengezogen und verharren immer noch dort.
    Abgekehrt habe ich sie gegen 19:00 Uhr, es war zwar etwas windig aber immer nocht gute Flugbedingungen. Natürlich kein Niederschlag.
    Wenn ich mich an frühere diesbezügliche Aktionen erinnere, sind sicherlich ungef. 80 % zurückgeflogen und nur ein kleiner Rest verbleib samt Kö auf der Folie.
    Erklärungen?
    merci, karl

  • Hallo, und willkommen hier,
    hast du vorher nicht die Königinnen aussortiert?
    Wenn da noch was ist, was nach Mama riecht - dann bleiben sie.
    Ohne Rücksicht auf Verluste....

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hi Karl,


    wo sollen denn Stockbienen, die noch nie in ihrem kurzen Leben Licht gesehen haben, deiner Meinung nach hinfliegen?
    Die mußt Du schon aufkehren und in ein Volk/Ableger schütten.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo Michael,
    das ist richtig!
    Wie groß ist denn im Moment der Anteil an Flugbienen?
    Wenn ich jetzt aus dem hohlem Bauch schätzen sollte, so denke ich mindestens 50%. So, wieso ist dieser Flugbienenanteil nicht Richtung Stock geflogen?
    merci, sophora

  • Hallo Sabi(e)ne,
    das wäre wohl sinnvoll gewesen. Da mir diese 2 Völker selbst umgeweiselt haben, waren die Kö nicht gezeichnet.
    Das war mir dann zu mühsam die zu suchen - zur Zeit, bei Trachtlosigkeit wahrscheinlich unmöglich den Stock allzulange offen zu halten.
    merci, sophora

  • Hallo


    die Bienen die nicht zurückfliegen
    habe ich schon mit einer Königin im Käfig gesammelt
    d.h an eine Eisenstange eine Kö im Käfig gehängt
    alle flugfähigen Bienen die nicht zurück flogen
    hingen nach ca 2 Std in einem schönen kleinen Schwarm.


    Geht leider nur wenn auf dem Boden keine weitere Kö rumläuft


    Gruß Uwe