Varoa und Hinterbehandlung

  • Hallo,
     
    Ja, Sabi(e)ne ich habe hier schon bissel gesucht:liebe002:, aber nix erschöpfendes gefunden. Und darum Stell ich hier mal die frage.
     
    habe die Bienen :Biene:immernoch in Hinterbejandler, Blätterstock. Vielleicht nicht ganz Zeitgemäß aber da muss ich nun erstmal mit durch.:roll:
     
    Wie und womit kann ich da am besten gegen die Milben behandeln?
     
    Schwammtuch könne da etwas schwierig werden, da ich oben ja kein Deckel abheben kann.
     
    Kann ich da was hinter die Glasscheibe tun?
     
    Gruß Thorsten

    wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da hab ich noch genug von... Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

  • Moin Thorsten,
    jo, Schwammtuch auf eine flache Schale unterschieben und bei Brutfreiheit Oxalsäureträufen mit Spritze, die eine Trinkröhrchenverlängerung hat. Bei einräumiger Überwinterung kannst du auch die Zwischenplatte oder Breddelns abnehmen/anlupfen und wie Magazinimker von oben behandeln.


    gruesse


    seb


  • habe die Bienen :Biene:immernoch in Hinterbejandler, Blätterstock. .....
    Wie und womit kann ich da am besten gegen die Milben behandeln?


     
     
    Nassenheider Verdunster: In ein leeres Rähmchen stellen und am besten den "großen Docht" in das Rähmchen nageln.
    (so wie hier: http://www.nassenheider.com/ga…alerie/images/nvhor-a.jpg - das obere Bild)
     
     
    Alfred

    Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht. (Papst Gregor I.)