Absperrgitter reinigen

  • Kurze Frage an die erfahrenen Praktiker:
    Wie reinigt ihr einfach und zweckmäßig eurer Metall-Absperrgitter, ohne Drahtbürste oder Stockmeisel?

  • Hallo AC
    Ich lege alle Absperrgiter über zwei Metalleisten oder über sonst etwas unbrennbares nebeneinander auf den Kiesplatz vor dem Haus und schmelze (brenne) Propolis und Wachs mit einem Propanflammer weg. Das geht ruck zuck, und nach der Abkühlung sind die Absperrgitter blitzblank sauber und desinfiziert.
    Gruss
    Jon

  • Hallo,
    ich kratz' zwar immer mit dem Stockmeisel drauf rum - aber so müsste es auch gehen:
    a) Sonnenwachsschmelzer
    b) Lösungsmittel (Alkohol, Spiritus, Terpentin ?)
    Gruß
    Günter

  • Weitere Möglichkeiten:
     
    Heißluftpistole statt Brenner - dann verbiegt nichts
     
    Absperrgitterkratzer (z. B. bei Holtermann u. anderen Shops) - ist ein Schaber mit Aussparungen genau in der Gitterweite. Funktioniert am besten, wenn man das Gitter vorher tiefkühlt, dann ist das Propolis-Wachs-Gemisch spröder.
     
    Gruß, J.

  • Hallo Zusammen,


    ich packe die ASG immer in den Solarwachsschmelzer. Propolis bleibt allerdings haften und muss abgekratzt werden. Ein bekannter Imker reinigt seine (Kunststoff!!)ASG mit dem Hochdruckreiniger.


    Viele Grüße,


    Vorgebirge

    (seit 2002 Carnica, Standbegattung; Löwenzahn, Obstblüte, Sommerblüte, Robinie, Linde; Zander, Zeidlermagazin (Heroldbeute), Hohenheimer Einfachbeute; Neutralgläser, eigene Etiketten; Honig, Propolis, Met, Bärenfang)