Anfangsstreifen

  • Hallo Imkerfreunde,


    spricht eigentlich etwas dagegen, im Honigraum (Dadant) keine Anfangsstreifen einzulöten sondern nur ein kleines Dreieck aus Sperrholz in der Mitte am Oberträger zu befestigen ?


    Besten Dank


    Gruß Arnold


    http://www.Immehuesli.de

  • Es funkt unter gewissen Bedingungen:


    Nur im 12er HR
    Nur wenn eine ausgebaute Wabe links und rechts daneben hängt.


    Im 10er und 11er Hr versetzten die Baubienen den Wabenanfang und dadurch verschiebt sich dann das ganze Wabenwerk bis hin zum Stabilbau im extrem Fall.


    Der
    Drohn

  • Hallo Drohn,
     
    wie ist das mit Anfangsstreifen bei Zander im Honigraum, reicht es da ebenfalls aus, diese zwischen ausgebaute Waben zu hängen ?
     
    Zu welcher Jahreszeit oder Tracht ist dieses zu empfehlen ?
     
    Habe es im Brutraum schon probiert kammen aber hauptsächlich Drohnenbrut raus. :-(

  • Ja, das passiert, da Du, keine Definition für Deinen Brutraum hast und ohne AbsG arbeitest.
    Das was Du als Drohnenwaben erkennst, könnten auch HR-Waben sein.
    HR-Waben sehen ähnlich aus....aber darüber haben Sabine und andere sich schon genug geäußert.


    Bitte lernt doch mal den Bien zu erkennen, wenigstens versuchsweise vom "Legodenken" weg kommen.


    Der
    Drohn
    in vollem Veständniss für Euch.