Zanderrähmchen kurz / lang

  • Hallo,


    ich muss mir neue Beuten beschaffen und habe bisher Zanderrähmen mit kurzen Oberträgern in den alten Beuten.


    Die neuen Beuten, die mir gefallen (Hohenheimer) sind aber nur für Zanderrähmchen mit langen Oberträgern geeignet.


    Was tun damit ich die alten Rähmchen weiter benutzen kann?


    Gruß
    Hans

  • Hallo Hans!


    Das gleiche Problem hatte ich auch einmal. Geh' einfach her und schlag von jeder Seite jeweils einen Nagel von der Stirnseite her ein und lass diese so weit herausschau'n, dass die Rähmchen nicht verrutschen. Aber besser etwas weiter als die Zanderlänge mit den langen Ohren. :u_idea_bulb02:


    Die kurzen (alten) Rähmchen bleiben dann beim Transportieren in der Halterung und rutschen nicht nach unten.


    :daumen:

    Grüße Luffi


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. :u_idea_bulb02:

    (Lucius Annaeus Seneca - römischer Politiker, Dichter und Philosoph - * 4 v.Chr, † 65)