Honigglas-Etiketten Papier

  • Hallo,


    ich habe mir in diesem Jahr mit Power point meine Etiketten mal selbst erstellt.
    Kann mir jemand sagen auf welchem Papier ich diese am besten ausdrucke?
    Tintenstrahl auf Normalpapier sieht stumpf aus und verschmiert beim kleinsten Wassertropfen.


    Danke und Gruß
    Christian


  • Tintenstrahl auf Normalpapier sieht stumpf aus und verschmiert beim kleinsten Wassertropfen.


    Hallo Christian,


    DAS Problem wirst du beim Tintenspritzer aber immer haben!


    -> Farblaser oder Xerox Phaser (Festtinte) verwischt nicht und sieht auch auf Norm-Papier gut aus.

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Moin,

    Kann mir jemand sagen auf welchem Papier ich diese am besten ausdrucke?

    Na auf meinen Etiketten. :liebe002:

    Zitat

    Tintenstrahl auf Normalpapier sieht stumpf aus und verschmiert beim kleinsten Wassertropfen.

    Dann nimm das allerteuerste Fotopapier und wasserfeste Fototinte, drucke ausschließlich im Hochauflösenden Fotoenhanßment-Modus und verlange für Gläser mit Etikett 2 Euro mehr als für welche ohne. :u_idea_bulb02:

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Hallo Christian,


    Henry hat recht :p


    guck doch mal zum zu Etiketten Reissner (www.etiketten-reissner.de).


    Der druckt auch Kleinmengen auf selbstklebe - Etiketten, die wasserlöslich sind. Find ich ne gute Sache.


    Selbstgedruckt auf auf normalen Etiketten kriegst Du nur mit erhöhtem Aufwand wieder ab. Vom Aussehen wollen wir gar nicht erst reden.


    Grüße aus dem Hegau.
    Emil


    PS.: Ich nehm DIB .....

  • Moin hegauer,

    Selbstgedruckt auf normalen Etiketten kriegst Du nur mit erhöhtem Aufwand wieder ab.

    Abr Vorsicht - daas stimmt nichd

    Zitat

    Vom Aussehen wollen wir gar nicht erst reden.

    Gut designt und wasserfest gedruckt sind individuelle Honigetiketten allemal schmucker als vorgedruckte mit Einstempelung. Und außerdem sind individuelle Honigetiketten auch individueller.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Aber volle Zustimmung!!!
    Nimm die vom Henry, gibt keine besseren!!!
    Ich habe Kunden, die kaufen meinen Honig nur wegen der tollen Etiketten.
    Gruß
    doc

    Schere das Schaf und töte den Bären. Nie umgekehrt!
    Mongolische Weisheit.

  • Danke für die Antworten,
    werd es mal mit Laserdrucker versuchen.
    Auch wenn es etwas Arbeit macht,
    aber durch eigene Etikette will ich schon
    eine individuelle Note...ist ja ein Hobby
    und keine Industrie.
    Gruß
    Hooonz

  • Hallo,
     
    hat jemand einen Tip für mich welchen Klebstoff ich für die Etiketten verwenden soll.
    :Biene:Habe mal von Tapetenkleister was gehört, soll von den Gläsern wieder gut abgehen.
     
    Danke!

    Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt (H. Hesse).

  • Ich zitiere mich mal selber (9/2006)...
     

  • Hallo,
    ich drucke meine Etiketten immer mit Tintenstrahldrucker auf Marmorpapier 90g. Mit Verschmieren bei Wassertropfen hatte ich bisher keine Probleme. Als Klebstoff verwende ich normalen Tapetenkleister. Die Etiketten lassen sich prima in der Spülmaschine entfernen. Einziges Problem, der Kleister muß trocken sein bevor die Gläser in den Keller gestellt werden. Sonst kann es vorkommen, dass die Tinte verläuft.
    Gruß Erni

  • Aber volle Zustimmung!!!
    Nimm die vom Henry, gibt keine besseren!!!
    Ich habe Kunden, die kaufen meinen Honig nur wegen der tollen Etiketten.
    Gruß
    doc


    Hi,
    bin ganz neu in der Imkerei und auch auf der Suche nach individuellen Etiketten. Wäre es möglich, eure Etiketten als Anregung zu sehen? Habe zwar schon einige Ideen, aber es fehlt noch der richtige Schliff.
    LG
    Maggy

    Man sollte sich nicht über Dinge aufregen, die man nicht ändern kann !