Konigin und Königin betäuben

  • Hallo Leute


    Kann ich eine Königin, Bienen mit CO² betäuben?
    Wenn ja, wie hoch ist die Dosis?
    Und auf was, muß mann achten?
    Damit die Königin oder Bienen nicht geschädigt werden.


    Mfg Huber


    P.S Es müsste Königin und Bienen betäuben heißen

  • Königin betäuben mit CO2 bei der künstlichen Befruchtung ist Standard.
    Bienen betäuben hat man soweit ich weiß mit Lachgas gemacht, ist aber mittlerweile verboten (Lachgas fällt unter das BtmG oder so, Bienen betäuben an sich ist vermutlich noch erlaubt ;) )


    Die Frage ist wozu der Aufwand ?
    Wenn Du eine wertvolle Königin Erworben hast, mache einen Kunstschwarm - die Annahme der (gesunden !) Königin ist quasi sicher.


    Welchen Grund hast Du Bienen zu betäuben ?!

  • Hallo Qwerty


    Danke für die Antwort. Das habe ich auch gelesen und
    die Idee aufgenommen, um mir die Arbeit eventuell zu erleichtern.
    Ich will die Königin betäuben um sie zu zeichnen, und die Bienen
    für das befüllen der EWK's.


    Habe letztes mal mehr Bienen zerdrückt als mir lieb war.
    Und bei der Königin habe ich immer angst Ihr hintern zu zerdrücken
    oder Sie zu verletzen.


    Mfg Huber

  • Hallo, Huber,
    du weißt aber, daß die CO2 Narkosen das Leben der Königin deutlich verkürzen?
    Gibt da irgendwo einen Institutsbericht drüber.
    Zum Zeichnen würde ich das Netz empfehlen, mit dem Schaumstoff von unten muß man sich schon sehr blöd anstellen, sie zu quetschen.
    Bienen für die EWKs: Eimer, Pappdeckel mit Loch in der Mitte für großen Trichter, Bienen auf Honigwaben naßsprühen, in den Trichter abfegen, wenn genug, nochmal naß machen und aus Eimer mit Gänseflügel in EWK schütten und fegen.
    Da quetschst du dann auch keine.:wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo Qwerty,
    Du verwechselst da Befruchtung und Begattung!
    Befruchten macht die Königin mit einem Ei; oder auch nicht.
    Begattung ist das was Drohnen und Königin (Prinzessinenen, wie einige dann sagen) tuen.
    Auch wenn es künstlich gemacht wird.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Hallo Sabine,
    nimmt man denn Bienen für EWK´s von Honigwaben ?
    Bislang war mir bekannt, diese von den Brutwaben zu nehmen.
    Und wenn aus dem Honigraum,dann von extra hochgehängten Waben.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.