Mittelwände im Internet

  • Mittelwände welche im Internet von einer in Berlin ansäßigen Firma vekauft worden sind sollen angeblich aus einem großen Anteil (bis zu 80%) Paraffin bestehen.
    Nach angeblichen aüßerung eines Firmenleiters sollen diese Mittelwände in Asien (China?) hergestellt worden sein.
    In China gibt es Mittelwandhersteller welche effektiv Mittelwände mit einem Anteil Paraffin von 30 bis 80% anbieten.
    Zwei Analysen dieser Mittelwände haben ergeben dass, zumindest bei zwei Kunden dieser Firma, diese Mittelwände einen überwiegeden Anteil an Paraffin enthalten.
    Bei dem Landeskriminalamt in Berlin gingen diebezüglich 2 Anzeigen ein.
    Das Labor welche ein Zertifikat für dieses Bienenwachs erstellt hatte, hat die vermeindliche Firma mehrmals abgemahnt ihren Namen und das zertifikat nicht zu Werbezwecke zu benutzen.
    Andere Käufer konnten auch feststellen dass mit diesen Mittelwände etwas nicht in Ordnung ist, haben aber dann meistens sie nur zurückgeschickt.
    Ein Käufer welcher ein Bienenwachsblock erworben hatte, konnte Paraffin Einschlüsse feststellen.
    Natürlich sind das alles nur Hypothese und Vermutung welche noch nicht amtlich bestätigt worden sind!

  • Dubiose Quellen???
    Nicht nur Honigkauf ist Vertrauenssache, Wer seinen eigenen Wachskreislauf aufbaut macht nix falsch. Wachs, das Gold der Imker!!!! Schit ist nur wer anfängt oder erweitert und zukaufen muss. Die von Hölti &Co kosten e bissel aber die können sich keinen Schund leisten - sonst komm die schwarzen Vögel!! Wer einen Altimker kennt kann auch mal Wachs abstauben, die Mittelwandform gibs bei "Rettig" zum kleinen Preis und selbst ist der Imker. Im Winter ist Bastelzeit!!!!
    Knäcke

  • Hallo Hartmut,


    nachdem du ca. 12 Stunden nicht gegen, die in keiner Weise zu rechtfertigende oder hinzunehmende Beleidigung eines Forummitgliedes vorgegangen bist, löscht du wortlos den Stein des Anstoßes und meine Reaktion darauf. Das wirft noch mehr Fragen auf als dadurch beantwortet werden könnten!


    Was mich sehr tief trifft, ist ferner, wie fern die schweigende Teilnehmerschaft ethischen und moralischen Ansprüchen gegenübersteht.


    Manne

  • Hallo Hartmut,
    nachdem du ca. 12 Stunden nicht gegen, die in keiner Weise zu rechtfertigende oder hinzunehmende Beleidigung eines Forummitgliedes vorgegangen bist, löscht du wortlos den Stein des Anstoßes und meine Reaktion darauf. Das wirft noch mehr Fragen auf als dadurch beantwortet werden könnten!


     
    Das ist das, was Hartmut auszeichnet! Er reagiert immer angemessen, deshalb ist dieses Forum auch so erfolgreich.

  • xaver ,
    Danke für Deinen Beitrag.


    Manne ,
    ich muß hier das Löschen eines Beitrages nicht begründen. Die Verantwortung habe ich und wenn ich hier erst die Runde rum frage, dann habe ich zig Meinungen und weiß immer noch nicht mehr.
    Ob die Beleidigung nun hinzunehmen ist oder nicht, diese Entscheidung obliegt Dir nicht.
    Du kannst aber auch bislang die Hintergründe nicht wissen und mußt es auch nicht. Wenn hier Jemand eine Beleidigung getroffen hat, dann kann er mir das selbst sagen. Er ist alt genug um keinen "Führsprecher" in Anspruch nehmen zu müssen. Was hängst Du Dich hier wieder dazwischen?
    Das der Beitrag auch aus meinen Augen nicht angemessen war, zeigt doch das ich ihn gelöscht habe. Da Dein Beitrag unmittelbar damit in Zusammenhang steht, habe ich auch diesen gelöscht. Rechenschaft darüber bin ich wirklich niemanden schuldig. Diese Freiheit nehme ich mir nun wirklich einfach mal so heraus.
    Deine Beiträge sind aber auch nicht ganz so "ohne". Austeilen ja, beim Einstecken Probleme haben und wirre Diskussionen beginnen.
    Sorry wenn ich jetzt endlich mal deutlich werde, laß Dir mal bitte Deine letzten Beiträge anzeigen. Ist da irgend etwas dabei was einem Erfahrungsaustausch zur imkerlichen Praxis dient? Genau dazu wurde das Forum aber geschaffen...
    Ich kann nicht sehr viel finden und Du solltest darüber nachdenken Dich etwas zurück zu halten.


    Hartmut

  • Hallo duggel,
    Paraffin ist ein Abfallprodukt aus der Erdölindustrie. daraus werden z.B. Kerzen hergestellt oder auch Getränkekartons von innen beschichtet. Es wird von profitgierigen Herstellern mit reinem Bienenwachs vermischt. Parrafin ist zwar Geruchs- und geschmacksneutral und ungiftig, hat aber in der Imkerei nichts zu suchen.
    Gruß Werner

    Mein Benutzername ist Programm:Neuling,derzeit Schleuderknecht und Helferlein bei einem Bekannten(Noch) keine eigenen Bienen.

  • Hartmut,

    dir ist am Erfahrungsaustausch zur imkerlichen Praxis gelegen. Du hast darin auch die Bemühungen eines Teilnehmers integriert, Kollegen vor Schaden zu bewahren, was ihm über dieses Forum aber auch darüber hinaus, mit akribischer Detailarbeit in einer großen Anzahl von Fällen gelang. Wenn versucht wurde, dieses Bemühen in der hier zeitweilig sichtbaren Art und Weise in der Öffentlichkeit des Forums ehrlos zu koterkarieren, wäre eine Entschuldigung durch den Verursacher auch in der Öffentlichkeit des Forums angemessen. Was andere oder ich über die Hintergründe nicht oder doch wissen, spielt bei diesem begrenzen und dadurch sehr übersichtlichen Vorgang keine Rolle.

    Hartmut, du hast deinen Standpunkt sowie die versteckte Drohung formuliert.
    So hatte ich es erwartet; ich sehe dem entgegen.

    Obwohl du zu den von mir genannten ethischen und moralischen Aspekten des Vorfalles nichts sagtest, will ich nicht automatisch von der Übereinstimmung unserer Auffassungen zum leidigen Sachverhalt ausgehen!

    Manne

  • Hallo Manne,
    was regst Du dich eigentlich so auf? In dem gelöschtzen Beitrag ging es doch gar nicht um dich, Du hast nur gemeint dich einmischen zu müssen. In den gelöschten Beiträgen stand doch auch nix sinnvolles drin, also was stört es, wenn sie weg sind. Ich habe den Eindruckt Du suchst einfach nur Streit. Da kann man Hartmut doch verstehen, dass es Beiträge löscht. Ich hätte schon längst wieder Beiträge von dir gelöscht, so wie du dann weitegemacht hast. Wenn du ein Problem hast dann regle das gefälligst per PM und nicht über das Forum.
    MfG Jeffrey

  • ..............muß ich das verstehen? Was hat das mit Mittelwänden im Internet zu tun? Naja, nix für ungut...
     
    Gruß Werner

    Mein Benutzername ist Programm:Neuling,derzeit Schleuderknecht und Helferlein bei einem Bekannten(Noch) keine eigenen Bienen.

  • Hallo Eric,
    dein Engagement in Ehren, aber wie viele Verdächtigungen und diffuse Vermutungen willst du hier noch veröffentlichen?


    Ich bin selten mit Henry einer Meinung, aber das, was er dir schrieb und was Hartmut hier entfernte, traf den Nagel auf den Kopf! Jedes Wort ein Volltreffer. :daumen:


    Öffentliche Verdächtigungen, Spekulationen, Diffamierungen - kein guter Stil, den du aus sicher ehrenwertem Antrieb hier an den Tag legst!


    Gruß
    Ralph