Umsetzung von Beuten auf kurze Distanz

  • Das ist was anderes als 5cm Höhenunterschied ohne wirkliche Veränderung des Gesamtbildes. Die ganze Kiste um 20 cm verschieben bringt auch weniger Verwirrung als der Wechsel von links auf rechts.

    Dechiffriert wird beim Empfänger.

  • Ich habe jetzt auch zwei Völker 70 cm nach hinten und 10cm höher, da gab es keine Biene die das Flugloch verfehlt hat. Ein anderes Volk habe ich 1m nach rechts auf ein Provisorium versetzt und gleich zeitig die Beute von Ost nach Süd gedreht. Es sind einige Bienen beim Rückflug zuerst an die Ostseite der Beute geflogen, aber alles ohne Verluste. Nach Fertigstellung des neuen Unterbaus, nach 3 Tagen, wurde die Beute wieder 70cm zurückgesetzt und dann flogen auch keine Bienen mehr an die Ostseite der Beute.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Hallo,

    Ich habe so vier Ableger ca. 100m entfernt aufgestellt. Hat super funktioniert !


    Danke, Gruß Reno