Endlich Regen (wenigstens ein bisschen)

  • Seit 4 wochen hat es nun das erstemal wieder geregnet.
    leider nur ca 3 liter in 4-6 stunden, ganz leichter nieselregen, ging leider nicht mal 5cm in den boden,


    Aber für die trachtpflanzen brauchen wir wohl noch mehr regen, hoffe mal der angekündigte am montag kommt, (und dann mindestens 10, eher 20 liter, und das nicht als starkregen sondern als leichter)


    Bin aus baden würtemberg, denke aber in vielen bundesländern wartet man genauso auf regen

  • Hallo
     
    Ja wir warten auch auf Regen als ich gerade aufgestanden bin und aus den Fenster schaute Richtung Köln war meine Fensterscheibe nass es hatt aber nicht geregnet aber wir wohl im laufe des tages hoffe ich doch mal.:daumen:

  • Hallo


    Bei uns hat es auch ein paar Tropfen gegeben
    Wird langsam wirklich mal Zeit das noch mehr runterkommt

  • Hallo,
     
    bei uns in Albstadt hat es nach 4 Wochen wieder geregnet, ich denke fürs Erste mal ausreichen.
     
    Heute scheint auch wieder die Sonne. Ich gehe jetzt nach den Bienen schauen.
     
    Gruß
    Werner

  • Hallo liebe Imkerkollegen,
    auf Regen warten wir hier im Weserbergland immer noch. Habe heute morgen Bienenfluchten unter die obersten Honigräume gelgt, weil ich morgen mit dem Schleudern beginnen will. Das Refraktometer zeigt einen Wassergehalt zwischen 16 und 17% an.
    Gruß aus Hessisch Oldendorf am Süntel

  • Bei uns gibts schönen, feinen Sprühregen :) 
    Es soll die nächsten Tage auch weiter Nieseln.
    Wäre ja alles schön und gut, nur schlüpfen Donnerstag meine Weiseln. Alles echt super geplant .... Hoffentlich gibts paar Stunden gutes Wetter ab Donnerstag, damit sie sich Paaren können.

    MFG


    Christian



    "Haben zwei Imker die gleiche Meinung, so hat mindestens einer keine Ahnung"

  • Hallo,
    hier ist´s bedeckt. Als ich ein Volk durchgeschaut habe (war dringend), fing es an zu tröpfeln. Zumindest die Klamotten waren feucht. Seit der Deckel wieder auf der Beute drauf ist, kommt auch nichts mehr von oben. :oops: 
    Das kann´s doch nicht gewesen sein? :confused:


    Gruß
    Ralph

  • Hi Folks,


    von wegen "ein bißchen"! Am WE 24h Dauerregen ab Sa 18 Uhr, Temp 11°C. Fazit: drecknass wieder von den Völkern zurück gekommen - ich hoffe sie verzeihen mir die üble Störung - musste halt bei den Pflegevölkern die Zellen käfigen.

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Tja, Reiner,


    so sind sie nun mal, die Imkersleut,
    Nie ist es ihnen Recht zu machen.
    Aber mir gehts auch so.
    Seit gestern stehen, getreu meinem diesjährigen Motto, und frei nach Willy Brandt, "mehr Standbegattung wagen", die Mädels in ihren Miniplussen auf der Wiese, geht hier ein Schauer nach dem anderen runter.
    Und das vorläufig bis Freitag.
    Na ja, wenigstens habe ich meine vollen Honigzargen unter Dach, da wirds mir nicht langweilig.
    Und die Mädels können ja schon mal die "Indoor-Begattung" üben.:liebe002:

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-