Abstand zu den Nachbarbienen

  • Moin,
    ich bin gerade dabei, den Standort für meine zukünftigen Bienen auszuloten. Fünf Minütchen zu Fuß durch den Wald wäre ein guter Platz, der auch mit dem Auto zu erreichen wäre (für den Abtransport der Tonnen von Honig:lol:)


    Luftliníe etwa 300-400m entfernt, hat jemand (derzeit) drei Beuten aufgestellt. Wären meine dann zu nah daran? Ich möchte mir ja nicht gleich Ärger einhandeln...:roll:


    Ach ja: an den Beuten ist keine Beschriftung, wem die Bienchen gehören. Sonst würde ich ja mal Kontakt zu demjenigen aufnehmen..

  • Hallo Sascha, hab neulich die gleiche Frage an meinen Kursleiter gestellt (mache gerade eine Grundausbildung der Bienenhaltung/-zucht). Seiner Meinung nach spielt dies keine rolle, da bei grösseren Imkeranlagen (40-50 Völker) ja auch alle zusammen sind.
    Gruss ... lisa