Unterschied Futterteig-Königinnenfutterteig?

  • Wo liegt eigentlich der Unterschied in der Zusammensetzung von Futterteig und Königinnenfutterteig?

  • Hallo Frank,
    ich meine zu wissen, dass man Puderzucker und eigenen Blütenhonig im Verhältnis 3:1 vermengen muss.
    Beim Vermengen kommt automatisch noch etwas Schweiß dazu!! :-)


    Gruss AJ

    Grüsse aus dem (sym)badischen Bretten

  • Hallo, Ihr Fütterer,


    mit dem Schweiß wird der Imker von den Mädels besser erkannt ...


    und entweder in Ruhe gelassen oder gnadenlos verfolgt ... je nach vorheriger "Behandlung" der Summsen.


    schöne Grüße
    vom schwitzenden Wolfgang

    Nicht alles was schön ist, kann man für Geld kaufen

  • Wobei wir mal wieder vor lauter Schweiß vom Thema abgekommen sind....


    Worin unterscheiden sich jetzt die einzelnen Teige ?
    Mehr Pollenanteil im Königinnefutterteig oder sonstwas ?

    Viele liebe Grüße aus dem Saarland!
    Kai Kopmeier
    __________________________


    Das Staunen ist eine
    Sehnsucht nach Wissen!

  • Hallo,
    wenn er mit Honig gemacht ist (der gekaufte) ist es Honig aus unbekannter Herkunft und kommt MIR nicht auf den Stand.
    Ist er Honig gemacht ist es nichts anderes als Invertzuckermasse.
    Also wie vorher bereits gesagt, versuch Ihn selbst zu machen aus eigenem Honig und Puderzucker. Rezepte gibt hier im Forum.
    Frei nach Sabi(e)ne: Suchen kostet nichts.
    Gruß an alle ImkerInnen

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Hallo Kai,


    ich versuche mal, auf deine Frage ernsthaft mzu antworten ...


    Ich kenne keinen Unterschied !


    Wie von vielen Vorrednern empfohlen, für die Zucht den Teig selber machen, Gründe wurden genannt.
    Es gibt auch Möglichkeiten, Teig ohne Honiganteil herzustellen, der ist aber nicht zur Zucht zu empfehlen. Das ist dann doch mehr eine Art Maische.


    Ich habe nur meinen G.A. Oeser "Der Bien und Du" nicht zu Hause, daher ist jetzt das Rezept nicht greifbar. Solltest Du großen Wert darauf legen, bitte eine PM. Vor Sonntag Abend wird das aber nichts mit einer Rückmeldung.


    Aber wie gesagt, zur Zucht nur das "Beste".


    mit freundlichen Grüßen


    Wolfgang

    Nicht alles was schön ist, kann man für Geld kaufen