Winter - Warum sitzt die Traube immer auf der Fluglochseite?

  • Hallo zusammen,


    ich habe dieses Jahr bei unseren Völkern die Gemüllreihen beobachtet/analysiert. Mir ist aufgefallen, dass die Traube bei bei allen Völkern immer auf der Seite des Fluglochs sitzt.


    Hat jemand eine Idee warum sie gerade dort sitzen?


    Viele Grüße,


    Richard

  • Hallo ins schöne Leipzsch,


    Zitat

    Mir ist aufgefallen, dass die Traube bei bei allen Völkern immer auf der Seite des Fluglochs sitzt.


    Wann?
    Jetzt, oder im Herbst ?


    Zitat

    Hat jemand eine Idee warum sie gerade dort sitzen?


    Leider nein.
    Meine Fluglöcher sind mittig. Und die Trauben saßen mal links, mal rechts, mal mittig.
    Ich habe da nie einen Zusammenhang herstellen können.
    Hast Du vielleicht Knoblauch ins Winterfutter getan, und die sitzen da wegen der besseren Luft? :lol:

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Nein, knoblauch war's nicht!


    Richtig, sie sitzen mal rechts, mal links und mal mittig. Aber immer auf der Seite des Fluglochs. Warum sitzen sie NIE auf der gegenüberliegenden Seite? Ich kann mir nicht vorstellen das es da keinen keinen Grund für gibt!
    Ich habe seit ende Dezember bis heute aller 1 bis 2 Wochen kontrolliert.


    Aber vielleicht blüht bei uns irgendwo Knoblauch!? :wink:


    Der Richard

  • breera schrieb:

    Nein, knoblauch war's nicht!


    Richtig, sie sitzen mal rechts, mal links und mal mittig. Aber immer auf der Seite des Fluglochs. Warum sitzen sie NIE auf der gegenüberliegenden Seite? Ich kann mir nicht vorstellen das es da keinen keinen Grund für gibt!


    Hi Richard,


    für alles gibt es einen Grund, nur sehen wir ihn manchmal nicht. Ich gebe zu , ich kann dir nicht ganz folgen. Was hast du denn für Beuten? Villeicht versteh' ichs dann besser. Wie Michael sagt, Fluglöcher sind immer mittig :-?

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Moin,


    Bienen sitzen im Frühjahr da, wo die Königin grad war, als es warm wurde. Dort hat sie dann die ersten Eier gelegt und nun sitzen die Bienen da und müssen wärmen und können nicht weg.


    Zehrung und Zehrweg bestimmen, wo das Volk ohne Brut sitz. Kachelmann, wann die Wärme kommt.

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder

  • Ok,


    wir haben Zander Beuten diese befinden sich in einem Wanderwagen, ich hab's mal versucht zu skizzieren. Wie gesagt die Traube sitzt auch mal links oder rechts vom Flugloch. Aber immer auf deser Fluglochseite!


    |-----------------------------------------|
    |-----------------------------------------|
    |--------------------------------#####|
    |----------------------------#######|
    |----------------------------#Traube# <- Flugloch
    |----------------------------#######|
    |--------------------------------#####|
    |-----------------------------------------|
    |-----------------------------------------|


    Der Richard

  • Ja,


    das ist schon klar, aber warum sitzt die Königin ausgerechnet am Flugloch.
    Dort, wo eventuelle eindringlinge den kürzesten weg zur Brut usw. haben? Das macht doch keinen Sinn.


    Richard

  • Ich glaub, jetzt hab ichs.


    Du meinst, sie sitzen im Frontbereich der Beute, also quasi vorne.
    Das kann ich bei meinem Wabenmaß auch nicht bestätigen, aber vielleicht fällt ja wem was dazu ein.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Ich hab da 'ne Theorie die ich aber in keiner Weise belegen kann,


    Vielleicht sitzt die Traube vorn am Flugloch um die Luftzirkulation in der Beute zu kontrollieren?

  • Warum soll sich die Traube jetzt auflösen? So warm ist es doch noch nicht.
    Habe seit einer Woche nicht mehr nach den Gemüll gesehen, werd morgen wieder nachschauen.

  • breera schrieb:


    Habe seit einer Woche nicht mehr nach den Gemüll gesehen, werd morgen wieder nachschauen.


    Kann mich dem nur anschließen was Simon sagte. Kannst es wohl gar nicht mehr erwarten bis der Frühling kommt. Ich hab' zum letzten Mal am 11.01 die Schublade rein gemacht und neulich mal nachgesehen ...

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space