Wachstrennmittel

  • Hallo Forum.
    Es weihnachtet wieder und ich verbrauche mein Wachs für Kerzen :wink: 
    Jetzt mein Problem. Das Wachs bleibt oft fest an der Formwand kleben.
    Das macht es schwierig die Kerze(n) ohne Beschädigung heraus zu bekommen.
    Was nehmt Ihr, wenn überhaupt, als Trennmittel. z.B. Fett wie bei den Plätzchen ??

    In diesem Sinne. Pedro.
    (aus dem sonnigen Spanien)

  • Moin, moin,
    woraus bestehen deine Formen?
    Wenn du bei Holtermann im Shop guckst, fast alle Forme sind aus Silikon, da klebt fast nie was.
    Fett ist nicht so günstig, weil Wachs ist ja auch nix anderes als Fett.
    Bei Holzformen sehr gut wässern, mit einem Tropfen Spülmittel.
    Bei Gips weiß ich es nicht, weil ich damit noch nie gearbeitet habe. :oops:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hallo
    Ich habe eine Zeit lang mit einer Form aus Feinbeton gegossen. Da hat ein Spritzer Spüli im Wasser auch prima funktioniert.
    Gruß
    Wolfgang


    :oops: Sorry, Du meinst ja Kerzengussformen und nicht Mittelwandgußformen.
    Weiß nicht ob es die auch aus Beton gibt, wohl eher nicht.

    Selber denken ist durch nichts zu ersetzen.

  • Au ja,


    Zitat

    Weiß nicht ob es die auch aus Beton gibt, wohl eher nicht.


    Die nennt man aber glaube ich Abflußrohre. :)
    Na ja, mit nem Docht aus Glockenseil ....

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo Forum
    Danke für die Tips. Ich giesse in (konische) Wassergläser. Denkt daran, dass ich hier in der Wüste auf mich gestellt bin. :( Das fängt bei Docht selber machen an und hört bei der Giessform auf. Giessform aus Silikon - wäre prima, aber ?
    Ich habe probiert die Gläser mit Universalverdünner zu reinigen (entfetten). War vielleicht zuviel des Guten. Ich werde es mit Pril versuchen. :D 
    Falls ich keine Beiträge mehr vor Weihnachten einstellen brauche:
    Frohe Festtage und einen fenomenalen Rutsch in´s 2007 wúnsche ich Euch allen.

    In diesem Sinne. Pedro.
    (aus dem sonnigen Spanien)

  • Hallo Pedro,


    wir wissen, daß Du in der Wüste wohnst, allerdings verschicken unsere Versandhäuser selbst dorthin ihre Produkte.
    Ist vielleicht ein wenig teurer, aber dafür sparst Du ja an Heizkosten. :)

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-

  • Hallo.
    Von wegen in der Wüste spart man Heizkosten :evil: 
    Derzeitig habt Ihr es wärmer als ich. Verdrehtes Klima. Morgens so
    5 - 10 grad C und tagelang schon keine Sonne. Wozu habe ich wohl Sonnenplatten aufs Dach montiert ? Damit ich jetzt doch wieder den Gashahn aufdrehen muss. :D 
    Aber keine Sorge ich hab auch noch zwei prima Holzöfen und die fressen zur Not auch alte Stiefel. :wink:

    In diesem Sinne. Pedro.
    (aus dem sonnigen Spanien)