9.11. Starker Bienenflug

  • Hallo, es ist 12:30,


    im Moment auf meiner Terasse starker Bienenflug bei 15°C im Schatten.
    Ich nasche gerade meine Weiki-Kiwis (hmmm zuckersüß... :lol: )
    Über mir summt es wie verrückt in den Weinreben (auch süß :P ).
    Nur Bienen, keine Wespen.
    So kann`s den ganzen Winter über bleiben... :wink:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • :lol: Ich bin auch grün vor Neid geworden..*zugeb*
    Max. 9°C hier, Windstärke über 6m/sec, und jede halbe Stunde Wechsel von Platzregen auf Sonnenschein und retour.
    Viel zu windig für die Mädels. :cry:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • sabi(e)ne schrieb:

    Max. 9°C hier, Windstärke über 6m/sec, und jede halbe Stunde Wechsel von Platzregen auf Sonnenschein und retour.
    Viel zu windig für die Mädels. :cry:


    :( oohhh, aber wenn`s Dich tröstet: Dein Wetter hab`ich morgen... :evil:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Hallo.
    Dann will ich auch mal zu Eurer Erbauung (?) den Wetterbericht durchgeben. Nachts 15 grad C, Tags 20 - 25 grad C.
    Der Eukalyptus steht voll in Blühte; fast zwei Monate zu früh.
    Rosen bl¨hen (aber eigentlich das ganze Jahr über).
    Aber auch hier passieren komische Sachen (wie auch neulich im Forum aus D.land gemeldet), Wein, Kapern und andere Pflanzen schlagen bereits wieder aus. Komisches Wetter dieses Jahr ? :(

    In diesem Sinne. Pedro.
    (aus dem sonnigen Spanien)

  • Also ich finde einen richtigen Winter gut, nicht nur weil ich Wintersportfan bin, sondern weil die Natur bei uns ihn dringend braucht und weil die Vorfreude auf den nächsten Frühling für mich sooo spannend ist.


    Gerade als Imker erlebt man (so ergeht es zumindest mir) die Natur und die vier Jahreszeiten sehr intensiv und ich bin eigentlich sehr froh hier in diesen Breiten leben zu können.


    PS: Die klimatischen Nachteile anderer Regionen kann man fast regelmäßig in den Nachrichten verfolgen - dagegen sind 9°C und Schauer fast wie im Paradies.
    Viele Grüße
    Peter

  • the czar schrieb:

    Also ich finde einen richtigen Winter gut...


    Moin Peter,


    Winter? Igittigitt!
    Kalt, teuer, dunkel, rutschig, Schneeschieben, Schnupfen... :(:wink:

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • :o Mich Hardy uneingeschränkt anschließe.
    Zwei Wochen Winter würden pro Jahr dicke reichen, ansonsten bitte wenigstens immer 15° Minimum, längere Tage als 12h, nachts etwas Regen, und tagsüber Sonne... :wink: 
    Und von März bis Oktober 25°C tagsüber bitte. :wink: 
    Das würde mir schon völlig genügen, bin ja bescheiden. :wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hoffentlich schaffe ich das, ich meine die Bienendichte hier erhalten, wenn ihr alle abhaut.
    Aber beschwert euch dann nicht wegen Dürre, 40°C, riesen Waldbrände, dafür einmal 200l Regen pro Jahr - Überschwemmung, ...
    Gruß Peter