• ich hab ne frage bis wann kann ich meine bienen füttern=??

    wer lust hat kann sich ja mal über ICQ melden!!
    269-083-629

  • Hallo,
    mit dem Füttern bist Du aber spät dran, das sollte normalerweise bis Mitte/Ende Sept. abgeschlossen sein. Hast Du Angst, daß Du zu wenig gefüttert hast?
    Dann mußt Du uns sagen, welches Rähmchenmaß Du hast und ob Du auf einer Zarge oder auf zweien überwinterst. Ansonsten glaub ich hätten Sie bis jetzt schon noch Futter aufgenommen, war ja warm genug. Aber jetzt wirds kalt und dann ist es vorbei.
    Gruß Simon

  • :o das wäre jetzt wirklich etwas sehr spät, aber falls es durch Räuberei doch nötig sein sollte: in den nächsten Supermarkt traben und Melitta Zip-lock-Gefrierbeutel kaufen, die 3 l Version.
    Fertigfutter gut anwärmen, Gefrierbeuitel damit halbvoll machen, Luft rausdrücken, zumachen.
    Beutel direkt über den Bienensitz legen, und mehr-bis vielfach einpieksen, leicht drücken, daß was rausläuft und sie es auch finden, Leerzarge drüber und Deckel drauf.
    Zur Not so oft wiederholen, wie nötig.
    Beutel ganz voll machen funktioniert nicht, dann läuft alles raus, und die großen Größen sind zu groß.
    Hoffe, das hilft. :wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Simon Angerpointner schrieb:

    Hallo,
    mit dem Füttern bist Du aber spät dran, das sollte normalerweise bis Mitte/Ende Sept. abgeschlossen sein. Hast Du Angst, daß Du zu wenig gefüttert hast?
    Dann mußt Du uns sagen, welches Rähmchenmaß Du hast und ob Du auf einer Zarge oder auf zweien überwinterst. Ansonsten glaub ich hätten Sie bis jetzt schon noch Futter aufgenommen, war ja warm genug. Aber jetzt wirds kalt und dann ist es vorbei.
    Gruß Simon



    äm ich hab glaub des zander maß.Und über den winter sind die drausen ohne großen schutz ich denke ich bau in den nächsten tagen ein kleinen unterstand mit nem dach :D

    wer lust hat kann sich ja mal über ICQ melden!!
    269-083-629

  • Morgen jan,
    beim Zander in einem Raum solltest Du ca. 15 kg Futter drin haben.
    Mit 2 Räumen dürfen es schon 22-25 kg sein.
    Den Unterstand kannst Du Dir sparen, wenn Dein Platz einigermaßen geschützt ist. Ein Überfalldach (dicht vor Regen und Schnee) sollte Deine Beute aber auf alle Fälle haben!
    Grüße Simon