Königin verloren!!!

  • Hallo brauche unbedingt eure Hilfe!
    Ich hab heute bei der Völkerdurchsicht entdeckt das bei einem starken Volk mit geschloßener Brut die Königin nicht mehr vorhanden ist!
    Das Volk hat schon geschlossene und offene Weiselzellen!
    Frage :Was soll ich jetzt am besten tun?
    Das Volk einfach machen lassen,ist das jetz vielleicht schon zu späth?
    Oder mit einem weiselrichtigen Volk vereinigen?
    Oder eine Königin kaufen und zusetzten?
    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
    Grüße von Schorsch!

  • Servus Schorsch,
    wenn die Königin wirklich weg ist, hilft Dir nur eine neue, schon begattete beizusetzen. Selbst wenn die neuen jetzt schlüpfen ist es sehr fraglich ob die noch begattet werden.
    Wie Matthias schon schreibt, würde ich die Weiselzellen ausbrechen, ansonsten wird das Beisetzen schwierig (aber warte hier nochmal bis ein erfahrener Imker wie Henry was dazu schreibt).
    Wenn es wirklich ein starkes Volk ist wäre das Vereinigen zu schade...
    Bist Du Sicher, dass Du keine Stifte gesehen hast?

    Das Leben ist viel zu bunt um es nur in schwarz-weiss zu sehen !

  • Die alte muss nicht unbedingt weg sein. Möglich, dass das Volk mit der alten nicht zufrieden ist und vorm Winter noch schnell umweiseln möchte.
    Bevor du eine neue Königin zusetzt, solltest du wirklich sicher sein, dass keine mehr da ist - sonst ist nämlich die neue gleich übern Jordan.


    lg, Stefan