Schönheitsreparaturen a.d. Segeberger??

  • Habe nen Schwung älterer Beutenteile erhalten. Da die Farbe stark geblichen ist, werde ich sie demnäxt neu anstreichen. Hier und da findet sich allerdinx ein ein kleiner Riss oder eine angebröselte Ecke.


    Frage: Womit kann ich vor dem Anstrich die Risschen zuspachteln? Es muß ja was elastisches sein, was das Styropor wiederum nicht angreift. Silikon? Acryl??


    Und nun noch zu den Farbtönen: blau mögen die Bienen nicht, dunkle Farben machen den Innenraum zu heiß, was geht denn überhaupt außer grün?


    Danx & Gruß, Oranje

  • Moin, moin,
    es gibt im Baumarkt Styropor-Reparatur-Spachtel.
    Und Segeberger kannst du anstreichen, wie du willst, bei einer Wanddicke von 55mm ist es egal, ob du sie weiß läßt oder königsblau oder knallrot oder sonstwie streichst, es hat keine Auswirkungen auf die Innentemperatur, die billige Abtönfarbe reicht.


    Zu beiden Themen findest du hier aber ganz viele Threads... :wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen