Aus Kasachstan

  • Hallo allerseits,
    folgendes Rezept habe ich von einem Honigkunden der gebürtig aus Kasachstan ist:


    1kg Honig
    4 Zitronen
    200 ml Oliven Öl


    Zitronensaft und Öl in den Honig, ferner Schale von zwei der Zitronen auch in den Honig reiben, umrühren, fertig, in den Kühlschrank das ganze.
    Jeden Tag eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit einen Löffel davon essen.


    Wer das durchzieht, soll nie wieder erkältet sein.


    Ich denke mal, auch auf die Verdauung könnte sich das beschleunigend auswirken :D


    Gruß Hubert


    Ps: habe ich selber nicht probiert, wollte ich Euch aber mal nicht vor enthalten.