Essigsäure

  • Hallo Zusammen,
    diesen Beitrag "parke" ich einmal einfach hier ab:
    vor kurzem schrieb ich, das man für das Verdunsten von Essigsäure eine Sondergenehmigung brauchen würde.
    Das ist falsch
    Da habe ich was verwechselt.
    Nach langem Suchen habe ich die Textstelle wiedergefunden.
    Gemeint ist aber, das man zum Verdunsten von Blausäure eine Sondergenehmigung braucht.
    Da aber beides, Essig- und Blausäure, in einem Kapitel des Buches erwähnt werden, habe ich da was durcheinandergebracht.
    Hoffentlich habe ich die Essigsäureanwender nicht zu sehr verwirrt und bitte, mir diesen Irrtum zu entschuldigen.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.

  • Tja Lothar,


    wenn Du öfter Essig- und Blausäure verwechselst, solltest Du besser die Küche meiden, sonst müssten wir sehr um ein Forumsmitglied fürchten.


    Gute Besserung :wink: 
    Jörg

    Konfuzius sprach:
    Worte sollen den Menschen etwas sagen - das ist alles.

  • Hallo Jörg,
    kommt nicht vor.
    In der Küche gibts Essig , keine Essigsäure.
    Blausäure gibts da auch nur in Kirsch-odr Pflaumenkernen und ähnlichen.
    Dann noch Essigessenz zum Entkalken und Putzen.
    Mit Blau gibts vielleicht noch "Blauband".
    Aber nett das Du Dir Sorgen machst.
    Viele Grüße
    Lothar

    Solange Menschen denken, das Tiere nichts fühlen,
    müssen Tiere fühlen, das Menschen nicht denken.