Varroebekämpfung von Ablegern.

  • Hallo Zusammen,..


    ich habe seit zwei Wochen drei neue Buckfast-Ableger in einem Wäldchen untergebracht. Es Sind drei Völker zu je zwei Zanderzargen. Allerdings noch nicht alle Rähmchen besetzt. Meine Königinen sind natürlich noch fleißig am vergrößern.
    Um so mehr ich dieses Forum studiere, desto unsicherer werde ich. 1 Thema....1000 Meinungen.
    Mein "Bienenlieferant" hat mir Gestern Bienenwohl verkauft, und mir den Tipp gegeben, noch diese Woche zu behandeln.


    Jetzt meine Fragen


    1. Wann mit der Behandlung durch Bienenwohl beginnen ?
    2. Die Beuten nur von oben behandeln, oder die Zargen abheben und jedes besetzte Rähmchen einzeln behandeln (pro Zarge)?
    3. welche Behandlungen würdet ihr mir zusätzlich noch empfehlen bei den noch wachsenden Völkern ?


    Ich danke Euch schonmal für Eure Bemühungen.


    Lieben Gruß
    Timo