wabe vergessen einzuhängen --> wildbau an folie. und nun?

  • ich hab offenbar in einem anfall geistiger umnachtung und / oder schussligkeit vergessen, bei einem volk eine entnommene wabe zurück zu hängen. nun haben die damen an der folie kurzerhand selbst eine gebaut. aber was mach ich nun? das gebilde entfernen? was, wenn brut drin ist? ich kann ja nicht mal nachschauen :-? 
    kann man den wabenwildbau irgendwie in einem rähmchen "einbauen"?


    ....fragt total nichtsahnend salvia, die zerstreutheit in person :cry:

  • Yepp, kannst du.
    Ganz einfach mit Gummibändern im Rähmchen halten.
    Machen die Amis gern, wenn sie Schwärme aus Wänden holen müssen.
    Gibt auch extra aufklappbare Rähmchen dafür, aber nicht in D.
    Also: wenn das Stück groß genug ist, Gummibänder, wenn es klein ist, einfach rausnehmen und Rähmchen rein.
    Ist Honig drin, aufessen :lol: , ist Brut drin, entsorgen.[/url]

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • so, wieder zurück von den bienen: die wabe war so groß, dass ich sie nur mit müh und not heil aus dem magazin heben konnte. dann ist sie mir gleich in stücke zerfallen - voller honig, in der mitte noch ein bisschen drohnenbau (ist das normal um die jahreszeit? z.t verdeckelte drohnen?)


    dofür haben sie jetzt eine schöne honigfeuchte wabe eingehängt bekommen :wink: