Zuckerwasser

  • Hallole,


    kann es sein, dass gekauftes Flüssigfutter nicht gärt? :oops:


    1.) Setzen die im fertigen Flüssigfutter Konservierungsstoffe zu?


    2.) Kann ich durch mischen von eigenem und gekauftem Flüssigfutter das gären hinauszögernoder unterbinden?

    Grüßle
    Franky ( Erfinder des Apinaut-Systems )

  • Hi,


    gekauftes Flüssigfutter iest eigentlich eine übersättigte Lösung und vor allem ziemlich "sauber". Schleimpilze hatte ich bislang nur in eigenen Mischungen. Ich verwende deshalb nur noch Fertigfutter - auch wegen der Panscherei, ich mag nämlich das ständige Suabermachen nich so gern, da bin ich ein fauler Hund.

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Hallo, Franky,
    nein gekauftes Fertigfutter gärt nicht, weil es 73% Trockenmassegehalt hat, also 3/4 Zucker pur.
    Das kriegst du zuhause selbst nicht hin.
    Und mischen würde ich auf keinen Fall, das bringt nix, weil es die Gärung nicht verhindert.
    Und außerdem kann auch Fertigfutter sehr wohl verderben, wenn Schleimpilze reinkommen.
    Nimm fertiges und gut is... :wink:

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Hi, reiner,
    Schleimpilze hatte ich bis jetzt immer nur, wenn sie nicht schnell genug aufgegessen hatten, sprich, wenn das Futter länger als 1 Woche in der Futterzarge steht.
    Meine eigenen Mischungen waren wohl eher hefeverseucht, die rochen dann immer nach Alk...*g*

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen

  • Danke für die Info.
    na dann werde ich wohl einen grossteil Futtersirup kaufen müssen.
    Das mit dem Zuckerwasser ist halt schon eine zeitraubende Tätigkeit.

    Grüßle
    Franky ( Erfinder des Apinaut-Systems )