• Hallo zusammen!
    Nachdem an meinem "Heimatstand" die grösseren Trachten endgültig vorbei sind, habe ich entdeckt, dass es dort im Ort :wink: eine riesige Ligusterhecke gibt, die auch stark beflogen wird.
    Habt ihr schon Erfahrungen mit Liguster gemacht?
    Wenn ja, welche?
    Honigt der?
    Gibt der besonders viele Pollen?
    Wie schmeckt der ggf. herauskommende Honig?


    Dank und Gruß
    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!

  • Hallo,


    ich habe beim Hecke schneiden ein paar von den abgeschnittenen Zweigen in die Erde gesteckt, regelmaessig gegossen und siehe da, es wurde eine neue Hecke daraus. Also alles sehr unkomliziert. Der Zeitpunkt war Juni-Juli wenn ich mich recht erinnere (ist schon ein paar Jahre her)


    Gruss Michael

  • Moin,


    Habt ihr schon Erfahrungen mit Liguster gemacht?
    Wenn ja, welche?

    Wenn Du ihn erst mal hast, dann haßt Du ihn, weil Du ihn nie wieder los wirst. Ist er bei andern isses OK.:lol:

    Mit vielen freundlichen Grüßen
    Henry Seifert (Honig-Bienen-Kurse-Gutachten)
    Faulbrutsanierer, Königinnenverschicker, Schwarmfänger, Bienenretter, Streitschlichter, Kunstschwarmkehrer, Belegstellenwirt, Imkerpate, Probennehmer, Schadenschätzer, Ablegerbilder