Wie führt man Zuchtköniginnen im Mini Plaus?

  • Hallo,


    in der Zwischenzeit glaube ich verstanden zu haben wie Ableger im Mini Plus über das Jahr geführt werden um Königinnen begatten zu lassen etc.


    Ich weis aber das viele Profizüchter in den Mini Plus Zargen auch ihre Zuchtmütter mehrere Jahre haben. Was ich noch nicht so ganz verstanden habe ist wie diese kleinen Völker über das Jahr geführt werden. Könnte das bitte jemand ausführlich beschreiben? Oder gibt es da brauchbare Literatur drüber, ich habe leider dazu noch nichts gefunden?
    Zum Beispiel weis ich nicht wieviele Rähmchen die Königin für die Brut hat ohne aufkommender Schwarmstimmung und ohne das das Volk aus allen Nähten platzt 8) .



    Danke für die Mühe
    Franz

  • Hallo Franz
    Wie immer gibt es auch hier verschiedene Methoden.
    Grundsätzlich gilt aber, dass die Minis eine eigene Imkerei in der Imkerei bilden. Somit werden hier auch die gleichen Arbeiten wie bei den Wirtschaftsvölkern gemacht, einfach an die Minis angepasst.
    Wenn Du die Kö im Mini hast, musst Du regelmässig Bienen und Brut entfernen. Damit kannst Du schwächere Völkchen verstärken oder weitere Minis bevölkern. Gegen Ende Saison musst Du dann dafür sorgen, dass sich das Volk so entwickeln kann, dass es über den Winter kommt.
    Bei mir funktioniert das nur mit den Überwinterungskasten weil das Klima ziemlich rauh ist.
    Freundliche Grüsse
    Hugo

  • Danke Hugo für die Antwort,


    heißt das das man ohne schröpfen nicht auskommt? Wenn ich schröpfen muß verbraucht sich dann die Königinn nicht auch?



    Gruß
    Franz

  • nein, Franz,
    weil die Brutmengen im Mini nicht vergleichbar sind mit einem Vollvolk.
    Eine Königin kann gut und gerne 4-5 Jahre werden und bis dahin auch volles Rohr legen, darauf sind sie ausgelegt, und können das bei anständiger Begattung auch schaffen.
    Sie nach einem Leistungsjahr auszuwechseln ist neumodern und kaum einer traut sich, sie länger drin zu lassen, weil das ja alle so machen.
    Wobei ich nach dem Script von Mr. Wright geneigt bin, sie während der Schwarmzeit rauszunehmen, weil sie beim Checker-boarding automatisch umgeweiselt wird.
    Klassenziel des Schwarms nicht erreicht: Auswechselung.
    Mein Imkerpate hielt seine immer 4 Jahre, und hatte keine Leistungsabfälle, sagte er.

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen