aufsetzen oder kann ich auch untersetzen?

  • Hallo,
    vor ein paar Wochen habe ich ein Volk auf zwei sehr vollen Zargen Deutschnormal bekommen! Mittlerweile sitzen die Bienen auf zwei Zargen Zander (die beiden obersten), die voll mit Honig sind und einer Zarge Deutschnormal, die voll mit Brut ist! Auf kurz oder lang sollen die Deutschnormalwaben aus dem Volk, da alle meine Völker auf Zander sind! Die Königin legt immer nur in der untersten Zarge (DM) ihre Eier, obwohl in der mittleren Zarge (ZA) jede Menge Platz gewesen ist! Nun meine Frage: In den nächsten Tagen werde ich den Bienen eine weitere Zarge mit leeren Waben geben! Soll ich die nach ganz unten (also noch unter die DM-Brutzarge) setzen, damit die Königin dort legt...oder wie würdet ihr das machen?
    Danke schon mal und viele Grüße
    :-) Paul

  • Hallo


    Zanderboden an die Stelle der Beute neue Zarge mit Leerwaben drauf
    darauf die beiden anderen Zander dann Absperrgitter und die DNM Zarge.
    Die Königin muß unter das Gitter notfalls alle Waben abkehren.


    Gruß Uwe

  • ...danke! Habe ich so gemacht! Wenn ich es mir noch mal so richtig überlege, war das die einzige vernünftige Lösung!
    Viele Grüße
    :-) Paul