ruhe vorm flugloch beim jungschwarm ?

  • guten morgen zusammen,


    letzte woche ist uns unser erster schwarm abgegangen. nun ist vor seinem flugloch eine eigenartige ruhe. es fliegen kaum bienen aus und ein. wir haben ihn nach dem einfangen über nacht in den keller, danach täglich mit ca. 500g gefüttert. ist es normal, das dieser jungschwarm kaum ausfliegt ?


    gruß und danke für eure hilfe

  • sie sind noch drinn, er wurde letzten sonntag gefangen. über das gewicht kann ich dir nichts sagen, da wir noch keine waage haben. aber während des fliegens haben sie einen platz von ca. 5*25 meter eingenommen. war ca. 3 meter hoch... hat echt toll ausgeschaut.


    gruß und danke für deine antwort

  • Hallo,
    wenn sie noch drin sind - meine sind geflogen, wie die fleißigen Bienchen! 8) 
    Allerdings habe ich sie bei diesem guten Wetter und der hervorragenden Trachtlage auch nicht gefüttert. Vielleicht liegt´s daran. Aber Pollen und Wasser müßten sie ja wenigstens einholen?


    Ja das Gewicht des Schwarmes. :D Wenn du mir sagen würdest, wie groß die Schwarmtraube während des Fangens war, oder auf wieviel Waben die im Moment in deiner Kiste sitzen, könnte ich mir eher eine Vorstellung machen...


    Gruß
    Ralph


    PS: Du bist ja sehr anonym. In welchem gebiet wohnst Du? Hartmut wollte es bei mir seeeeehhhhr genau wissen!?