Elektronische Fußfessel

  • Gestern schien erstmals nach Wochen wieder mal die Sonne. Während wir um ca. 8 Uhr beim Frühstücken waren, erhob sich draussen ein mächtiges Brausen. Bei der Nachschau sah ich sofort, dass zwei meiner Völker, deren CA Königinnen ich im erst im Herbst vorigen Jahres gekauft hatte, auf die Reise begeben wollten. Da ich aber beiden Königinnen die Flügel geschnitten hatte, hingen sie sich nur an die Beuten und nach ca. einer Stunde waren sie auch wieder darin verschwunden.
    Von diesen Völkern werde ich bestimmt nicht nachziehen, denn ich mache sehr selten mal eine Schwarmkontrolle und meine Völker müssen schon eine wenig standorttreu sein. :D:D:D Meine Bucki/CA Mischlinge sind da wesentlicher besser zu händeln und bleiben auch bei mir, zumindestens im ersten Wirtschaftsjahr. :D:D 

  • Hallo Franz-Xaver,


    wenn ich mir so die Farbe der Bienenbärte betrachte.... :o
    Was Du da unter der Nase trägst - ist das Carnica...? :roll: :wink:


    Wünsche schöne Pfingsten.

    Mit freundlichen Grüßen - Hardy


    Wende Dich zur Sonne, dann bleiben die Schatten hinter Dir.

  • Geht mir heuer genauso. Meine einzige Carnica-Königin ist als erste über alle Berge. Meine zweijährige Lieblings-Mischlingskönigin (Bucki-CA) ist immer noch brav dort, wo ich sie haben möchte.

  • Radix schrieb:

    Hallo Franz-Xaver,


    wenn ich mir so die Farbe der Bienenbärte betrachte.... :o


    Wünsche schöne Pfingsten.


    Hallo Radix,
    es war 8:00 morgens und die Sonne kam gerade um die Hausecke. Das Licht täuscht oft, auch sind in Carnicavölkern oft viele Bucki, die sich eben bei Reihenaufstellung verfliegen. Nicht umsonst mache ich bei allen Völkern Buchfühung, ich weiß was drin ist :lol::lol::lol: